30.07.2015

ZERTIFIZIERTE ANTIMIKROBIELLE UND ANTILEGIONELLEN-WIRKUNG.

MIT ANTHOS KANN ICH UNBESORGT ARBEITEN.

Die Hygienesysteme Anthos WHE und BIOSTER mit Desinfektionsmittel auf H2O2 Basis, die durch ein mit der Dental School - Lingotto in Turin ausgeführtes Forschungsprogramm validiert sind, garantieren eine vom Fachbereich für öffentliches Gesundheitswesen und Infektionskrankheiten der römischen Universität La Sapienza und vom wissenschaftlichen Fachbereich für öffentliches Gesundheitswesen und Kindergesundheit in Turin zertifizierte antimikrobielle und Antilegionellen-Wirkung. Die Hygienequalität des abgegebenen Wassers und des gesamten Wasserkreislaufs der Behandlungseinheit bieten dadurch höchste hygienische Sicherheit zum Schutz der Patienten und des gesamten Praxispersonals. Mit Anthos kann ich unbesorgt arbeiten.

  • SCHUTZ VOR LEGIONELLEN

Mikrobiologische Untersuchungen auf Legionellen haben ergeben, dass WHE selbst einen sechsmal über dem gesetzlich festgelegt Höchstwert liegenden Wasserwert wieder auf einen Normalwert zurückbringt und nach einer Stunde eine Wirksamkeit von bis zu 99,99 % aufweist. Der BIOSTER-Zyklus zeichnet sich durch eine über 99,99 % liegende Reduktion aus, die bereits nach nur 10 Minuten erreicht wird.

  • KEINE BAKTERIELLE BELASTUNG UND KEINE PSEUDOMONADEN IN DEN SPRAYS

Ein bei Null liegendes Ergebnis nach dreimonatigen klinischen Kontrollen an einer mit WHE ausgestatteten Behandlungseinheit und einem einzigen BIOSTER-Zyklus pro Tag weist eine anhaltende Wirkung gegen Wasserorganismen, Biofilme und Kontaminanten durch den Patienten nach.

  • HOCHWIRKSAMER HYGIENEPROZESS IM WASSERKREISLAUF

Klinische Prüfungen an einer Behandlungseinheit mit einem 10-minütigen BIOSTER-Zyklus haben eine hohe Wirksamkeit gegen Mykobakterien, Pilze, Bakterien sowie eine bezeichnende Wirkung gegen Bakteriensporen ergeben.

CLINICAL CERTIFICATION FOR BIOSTER

CLINICAL CERTIFICATION FOR COMBINED USE OF WHE AND BIOSTER